Herzlich Willkommen bei der Spielvereinigung Ebermannsdorf e.V.

Das Klimaschutzprojekt Flutlichtanlagensanierung der Spielvereinigung Ebermannsdorf e.V. 

wurde im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative des Umweltbundesministeriums gefördert

 
Förderkennzeichen: 03K13571
Zeitraum: 01.04.2020 - 31.05.2021

 

Der Spielvereinigung leistet Beitrag zum Klima- & Umweltschutz energetische Sanierung der Flutlichtanlage

 

Die SpVgg Ebermannsdorf möchte einen wertvollen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz leisten. Dies konnte durch die energetische Sanierung am Fussballplatz in der Bergstraße weiter erreicht werden. Diese Maßnahme, die eine Investition in die Zukunft des Vereins bedeutet, wurde vor wenigen Tagen umgesetzt und abgeschlossen.

 
 

Diese Maßnahme wird vom Bundesministerium für Umweltschutz und Naturschutz (Bmub) und dem BLSV, sowie durch die Gemeinde Ebermannsdorf gefördert.

Trotz dieser Zuschüsse verbleibt ein nicht unerheblicher Teil der Kosten bei der SpVgg Ebermannsdorf, die dies aus Eigenmitteln finanzieren muss. 1. Vorstand der Spielvereinigung Andreas Schmid zeigte sich erleichtert über das abgeschlossene Projekt und versichert dem gesamten Verein und der Gemeinde, dass dies nur ein weiterer Schritt in der seit 2 Jahren massiv vorangetriebenen Sanierung des Vereins sei.

Die Vorstandsmitglieder Andreas Schmid, Gerhard Kriegl und Thomas Pospiech hatten an einem Seminar des Bayerischen Fußballverbandes teilgenommen, bei dem die Vorteile einer LED-Beleuchtung erläutert wurden.

Durch die LED-Beleuchtung wird nunmehr eine hundertprozentige Ausleuchtung des Spielfeldes in der Bergstraße garantiert, was nicht nur die Trainingsbedingungen, sondern auch die Möglichkeiten der Spielansetzungen erheblich verbessert. Die Installation wurde, in Kooperation mit dem bayrischen Fußballverband und der Hudson GmbH durchgeführt. Bei dem Projekt brachte sich die SpVgg Ebermannsdorf in vorbildlicher Form mit viel Eigenleistung.

Die Spielvereinigung Ebermannsdorf möchte sich mit der LED-Fluchtlichtanlage als umweltfreundlicher Verein präsentieren, der immer darauf bedacht ist, Energiekosten einzusparen und seinen ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Dem Verein gehört bereits eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Sportheims. Weitere Projekte im Bereich CO2-Einsparungen sollen folgen.

Auch die energetische Sanierung der Umkleidekabinen wurde inzwischen in Angriff genommen. So wurden in den Duschen wassersparende Duschbatterien installiert und die Toiletten im Kabinentrakt durch moderne Spülkästen und Druckspüler ausgestattet, sowie die Räume mit LED-Beleuchtung ausgestattet.

Wir befinden uns auf dem richtigen Weg, so Andreas Schmid, 1. Vorstand der Spielvereinigung Ebermannsdorf e.V.

 

Link: http://www.ptj.de/Klimaschutzinitiative-Kommunen




Skyport GmbH spendet Bälle für die Jugend der SpVgg Ebermannsdorf 

Die Jugend-Abteilung darf sich über eine großzügige Ballspende freuen.

Jugendleitung Linda Denk durfte zusammen mit ihrem Team der Trainerinnen von den Bambini bis zur C-Jugend etliche gut gefüllte Ballsäcke im Wert von 1000 Euro entgegennehmen.

Gespendet hat die Bälle die Fa. Skyport GmbH, die im benachbarten Gewerbegebiet Theuern ansässig sind. Die Skyport GmbH hat in den vergangenen Jahren bereits mehrfach als Sponsor die Arbeit der SpVgg – insbesondere der Jugendabteilung – unterstützt. Möglich gemacht hatte die Unterstützung Vereins-Kassier Jörn Henseleit, der selbst bei Skyport arbeitet und die Firmeninhaber Daniel Schumacher und Florian Kistner davon überzeugt hatte, mit der Spende einen wertvollen Beitrag für die Jugendarbeit des Vereins zu leisten. Wie gut die Spende im Verein ankommt, zeigte sich nicht zuletzt daran, dass alle Teams durch ihre Trainer und Betreuer vertreten waren.

Vereins-Chef Andreas Schmid und Jugendleitung Linda Denk dankten Jörn Henseleit stellvertretend für den „Ball-Segen“ und versprachen mit einem Augenzwinkern, dass die Kids mit den Bällen möglichst viele Tore erzielen würden.


Neuigkeiten rund um den Verein

Bambinis G-Jugend (U7)
Bambinis Ebermannsdorf
!!! UPDATE: Hygieneregeln der SpVgg Ebermannsdorf e.V.
Die Hygieneregeln der SpVgg Ebermannsdorf e.V. sind veröffentlicht um euch Spielern, Trainern, Eltern und Zuschauern alle notwendigen Informationen mitzugeben. Hier findet ihr auch als unsere Gäste alle notwendigen Dokumente (Gästeinformation für unser Sportgelände, Anwesenheitsliste Spieler und Betreuer, Besucherliste Eltern und Zuschauer).
Fanshop SpVgg Ebermannsdorf e.V.
Ab sofort könnt Ihr über unseren Partner "Sport Hütte" aus Regensburg Teil unserer Gemeinschaft werden. https://www.sporthuette24.de/teambekleidung/spvgg-ebermannsdorf/

Weitere Einträge

Aktuelle Termine

Spiel D2 vs FSV Gärbershof
So 26.09.2021 09:30-10:30
  • Typ
    Spiel
  • Ort
    Nebenplatz Sportplatz SpVgg Ebermannsdorf e.V.
Spiel D1 vs SV TuS/DJK Grafenwöhr
So 26.09.2021 10:30-11:45
  • Typ
    Spiel
  • Ort
    Hauptplatz SpVgg Ebermannsdorf e.V.
D1-Jugend Training (2009)
So 26.09.2021 10:30-12:30
  • Typ
    Training Junioren
  • Ort
    Jugendplatz Ginny
Testspiel G-Jugend vs. Hahnbach
Mo 27.09.2021 16:30-17:30
  • Typ
    Spiel
  • Ort
    Hauptplatz SpVgg Ebermannsdorf e.V.
G-Junioren "Bambinis" Training (2015 und Jünger)
Mo 27.09.2021 16:30-17:30
  • Typ
    Training Junioren
  • Ort
    Hauptplatz SpVgg Ebermannsdorf e.V.
Spiel F1 vs SG Freudenberg/Paulsdorf
Mo 27.09.2021 17:00-18:00
  • Typ
    Spiel
  • Ort
    Nebenplatz Sportplatz SpVgg Ebermannsdorf e.V.
E1-Training (2011)
Mo 27.09.2021 17:00-19:00
  • Typ
    Training Junioren
  • Ort
    Jugendplatz Ginny
C-Jugend Training (2008)
Mo 27.09.2021 17:00-18:30
  • Typ
    Training Junioren
  • Ort
    Weinberg
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge

 SPONSORING - SpVgg Ebermannsdorf e.V.

Preisliste gültig ab 01.05.2021

 
Kontaktdaten:
 
Vorstand:                        Andreas Schmid
Sponsorenbeauftragter: Jörn Henseleit
Telefon-Nr.                      0171 - 36 49 131
E-Mail:                            joern.henseleit@spvgg-ebermannsdorf.de
Internet:                          www.spvgg-ebermannsdorf.de
Bankverbindung:            Sparkasse Amberg-Sulzbach
                                       IBAN: DE80 7525 0000 0190 0900 50
                                       BIC: BYLADEM1ABG
 
- Stand Preisliste 05/2021
 
 
  (Quelle: pixabay)
Vereinssponsoring:
 
ORT LEISTUNG PREIS* MINDESTDAUER**

Sportanlage

SpVgg Ebermannsdorf e.V.

Werbefläche zur Bergstraße

Bande einfach (3m) Hauptplatz

 

Aufpreis Werbung doppelseitig zum Spielfeld

185,00 €

 

   

55,00 €

5 Jahre
 

Bande einfach (6m) Hauptplatz

 

Aufpreis Werbung doppelseitig zum Spielfeld

265,00 €

 

 

55,00 €

5 Jahre
 

Bande einfach (9m) Hauptplatz

 

Aufpreis Werbung doppelseitig zum Spielfeld

 420,00 €

 

 

55,00 €

5 Jahre

 

je weiterer laufender Meter Bande

Aufpreis Werbung doppelseitig zum Spielfeld

55,00 €

 

nach Vereinbarung

 

 

 

   
Sportanlage

SpVgg Ebermannsdorf e.V.

Werbefläche Innenraum Heimseite Wald

Bande einfach (3m) Hauptplatz

 

135,00 €  5 Jahre
 

Bande einfach (6m) Hauptplatz

 

245,00 € 5 Jahre
 

Bande einfach (9m) Hauptplatz

 

370,00 € 5 Jahre
 

je weiterer laufender Meter Bande

50,00 €  
Sportanlage

SpVgg Ebermannsdorf e.V.

Werbefläche Innenraum Stirnseite Wald

Bande einfach (3m) Hauptplatz

 

135,00 € 5 Jahre
 

Bande einfach (6m) Hauptplatz

 

 245,00 € 5 Jahre
 

Bande einfach (9m) Hauptplatz

 

370,00 € 5 Jahre
  je weiterer laufender Meter Bande 50,00 €  
Sportanlage

SpVgg Ebermannsdorf e.V.

Werbefläche Innenraum Stirnseite Nebenplatz / Berggasthof

Bande einfach (3m) Hauptplatz

 

Aufpreis Werbung doppelseitig zum Spielfeld

                                                       135,00 €

 

 

                                                         50,00 €

 5 Jahre
  Bande einfach (6m) Hauptplatz

 

Aufpreis Werbung doppelseitig zum Spielfeld

                                                       245,00 €

 

 

                                                         50,00 €

 5 Jahre
 

Bande einfach (9m) Hauptplatz

 

Aufpreis Werbung doppelseitig zum Spielfeld

                                                       370,00 €

 

 

                                                         50,00 €

 5 Jahre
 
 
Anmerkungen Vereinssponsoring:
* Der Preis gilt jeweils für ein Jahr, die angegebenen Preise sind Netto-Preise in Euro.
  Die SpVgg Ebermannsdorf e.V. ist nicht umsatzsteuerpflichtig
** Werbezeitraum 01.09.-31.08.
*** Nur in Verbindung mit einem aktiven Werbevertrag.
  • Ein Eintrag auf der Internetseite ist inbegriffen.
  • Der Sponsor stellt Druckvorlagen und ähnliches Material zur Verfügung, der Firmenaufdruck kostet je nach Aufwand extra. Falls keine hinreichenden (Druck-) Vorlagen vorliegen, ist der Verein bei der Aufbereitung/Umsetzung Ihres Firmenlogos gerne behilflich.
  • Der Sponsor wird zu Spielen der Mannschaft eingeladen und regelmäßig über das Team informiert (Ergebnisdienst, Einladung zu Heimspielen etc).
Mit der Fördermitgliedschaft unterstützt der Förderer die SpVgg Ebermannsdorf e.V. mit einem Mitgliedsbeitrag von 50,– Euro/Jahr. Außer der Teilnahme am aktiven Sportbetrieb besitzt das Fördermitglied die vollen Mitgliedsrechte.
 

 

Die Jugend-Abteilung darf sich über eine großzügige Ballspende freuen.

Jugendleitung Linda Denk durfte zusammen mit ihrem Team der Trainerinnen von den Bambini bis zur C-Jugend etliche gut gefüllte Ballsäcke im Wert von 1000 Euro entgegennehmen.

Gespendet hat die Bälle die Fa. Skyport GmbH, die im benachbarten Gewerbegebiet Theuern ansässig sind. Die Skyport GmbH hat in den vergangenen Jahren bereits mehrfach als Sponsor die Arbeit der SpVgg – insbesondere der Jugendabteilung – unterstützt. Möglich gemacht hatte die Unterstützung Vereins-Kassier Jörn Henseleit, der selbst bei Skyport arbeitet und die Firmeninhaber Daniel Schumacher und Florian Kistner davon überzeugt hatte, mit der Spende einen wertvollen Beitrag für die Jugendarbeit des Vereins zu leisten. Wie gut die Spende im Verein ankommt, zeigte sich nicht zuletzt daran, dass alle Teams durch ihre Trainer und Betreuer vertreten waren.

Vereins-Chef Andreas Schmid und Jugendleitung Linda Denk dankten Jörn Henseleit stellvertretend für den „Ball-Segen“ und versprachen mit einem Augenzwinkern, dass die Kids mit den Bällen möglichst viele Tore erzielen würden.